Mein lieber Herr Vorweihnachtsgesangsverein: SODOM und CALIBAN

Versprochen ist versprochen: Pünktlich zum ersten Dezember packen wir schon ein paar Geschenke aus: Mit SODOM und CALIBAN liegen zwei dicke Ostereier unter dem Weihnachtsbaum.

Die Ruhrpott-Thrasher mit Kultstatus wollten wir schon 2021 auf dem easter sehen, umso mehr freut es uns, dass sie ihre ewigjungen Riffs jetzt endlich 2023 am Ostersamstag in die Neckarhalle ballern. Ihre unglaubliche 40jährige(!!) Bandhistorie feiern SODOM mit einem im Oktober erschienen Jubiläumsalbum – und im April dann mit uns!

Mit CALIBAN schlägt die deutsche Metalcore-Speerspitze am Ostersonntag bei uns auf – zusammen mit ihrem neuen Album „Dystopia“. Düster, intensiv, emotional und kompromisslos, so sind Album und Band. Ergo: So wird auch der Auftritt auf dem easter cross, versprochen!

Die Tickets für das easter cross gibt es noch bis zum 31.12. zum Early Bird-Sonderpreis, solange veröffentlichen wir auch noch nach und nach die restlichen Bands. Ab dem 1.1. ist dann der normale VVK-Preis fällig.

Tickets gibts hier: https://tickets.easter-cross.de/

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.