Von hinten durch die Brust ins Ohr: BACKSTABBED

Da hat doch eine noch etwas unter dem Radar fliegende Hardcore-Combo namens BACKSTABBED aus dem Ländle ein echtes Statement rausgehauen: Die im November 22 erschienene EP „Hourglass“ lässt in Sachen „knüppelhart meets funky“ für die Zukunft einiges erwarten. Hört und seht euch das mal an, vor allem das Video „Anchors of History“ ist einen Klick wert. Und wer macht diesen wohltönenen Krach? BACKSTABBED sind fünf junge Musiker aus Offenburg und stehen seit 2015 auf der Bühne, um ihren selbstkreierten „Boundries Breakin’ Hardcore“ unters Tanzvolk zu ballern.  Dass der auch live wirklich 1a funktioniert, können auch Teile unseres easter-Orgateams aus allererster Hand bestätigen, die sich erst letztens bei einem Konzert der Jungs in Freiburg die Locken haben glattfönen lassen: Das Zeug schiebt! Unsere Empfehlung also für den Ostersonntag: Nicht erst zu den Headlinern kommen – ihr verpasst sonst was, versprochen!

Tickets gibt’s wie immer hier: https://tickets.easter-cross.de/
Ostersamstag: Sodom, Parasite Inc., Necrotted, Defocus, Abbie Falls u.v.m.
Ostersonntag: Stick to your guns, Caliban, Landmvrks, BACKSTABBED u.v.m.

FacebookInstagramWebsiteYoutube

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.