Fokussiert ins Neue Jahr – DEFOCUS ins Visier nehmen!

In Corona-Zeiten kann es schon mal vorkommen, dass man vor lauter Untergangsstimmung das eine oder andere übersieht. Wir leisten da gerne Abhilfe und lenken deswegen eure geschätzte Aufmerksamkeit auf ein ziemlich geiles Metalcore-Quartett: DEFOCUS.

Kurz vor der Pandemie gegründet, mussten sie nach den ersten Auftritten ihr Banddasein erstmal ins Virtuelle verlegen. Trotzdem haben sie direkt einen Deal bei den Perlentauchern von Arising Empire bekommen, was durchaus als Gütesigel betrachtet werden darf. Jetzt, nach der Wiederbelebung der Konzertlandschaft, wollen DEFOCUS mit dem kreativen Output aus der Quarantänezeit live richtig Gas geben. Und das hört man ihrem Sound auch so was von an. Tiefe Gitarren, ein brutal aggressiver Gesang und dazu eine melodiös-melancholische Grundstimmung – der DEFOCUS-Sound setzt einen unter Strom, wie es eine metallische Pommesgabel in der Steckdose nicht besser könnte! Auszuprobieren am Ostersamstag auf dem easter cross.

Das war also unser Neujahrsgruß in Sachen guter Musik! Ansonsten hoffen wir, dass ihr geschmeidig reingestartet seid und wünschen euch ein glückliches und gesundes 2023 – hoffentlich voll mit exzellenten Live-Erlebnissen aller Art! :-*

Tickets gibt’s wie immer hier: https://tickets.easter-cross.de/
Ostersamstag: Sodom, Parasite Inc., Necrotted, DEFOCUS u.v.m.
Ostersonntag: Stick to your guns, Caliban, Landmvrks u.v.m.

FacebookInstagramWebsiteYoutube

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.